RÖM. KATH. KIRCHENGEMEINDE FRICK / GIPF-OBERFRICK

  • Demontagearbeiten von der bestehenden Dachkonstruktion
  • Montagearbeiten der neuen Holzkonstruktion
  • Unterdach 60 mm für den sommerlichen Hitzeschutz
  • Wärmedämmung vom Dach mit 180 mm Holzfasserdämmung
  • Dachrandabschlüsse aus Holz
  • Dachlukarnen aus Holz 5 Stk.
  • Deckenverkleidungen aus Gipsfaserplatten

Facts

  • Röm. Kath. Kirchengemeinde Frick/Gipf-Oberfrick
  • 5070 Frick
  • Herbst 2018

Team

  • Bauführer: Stephan Böller
  • Polier: Ernst Hasler